JOB-Profil:
Du erwirbst Kenntnisse und Fähigkeiten über die Instandsetzung beschädigter Karosserien, den Um- und Aufbau von Spezialfahrzeugen (Nutzfahrzeugen) sowie die Handhabung der erforderlichen Werkzeuge und Maschinen. Der/Die Karosseriebautechniker/in lernt zudem auch den Lackaufbau kennen, um bei Fahrzeugbeschädigungen die Karosserie wieder fachgerecht herstellen zu können. Für diesen Lehrberuf solltest du ein hohes technisches Verständnis und ein gutes Raumgefühl mitbringen.

Ausbildungsdauer:
3,5 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:
Karosserie-Meister/in, Serviceberater/in für Karosserie, Werkstattleitung

Monatliche Lehrlingsentschädigung ab 01.01.2022:
Im 1. Lehrjahr € 727,00 brutto

Job Übersicht
Wir möchten eine einfache Navigation auf der Webseite und den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genauere Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle kannst du auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Anmelden

Registrieren

Passwort vergessen

Teilen